Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Bahnübergang bei Großgeschaidt gesperrt

Meldung vom 18.04.2019
Vom 23. bis 25. April finden Gleisbauarbeiten statt.

Baustelle.jpg

Großgeschaidt. Der Bahnübergang bei Großgeschaidt (ERH 8) ist von Dienstag, 23. April bis Donnerstag, 25. April 2019 für den Verkehr gesperrt. Die Deutsche Bahn führt dort Gleisarbeiten durch. Deswegen ist die Geschwindigkeit in diesem Bereich auf der Kreisstraße ERH 8 in beiden Richtungen auf 30 km/h beschränkt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Sie führt in beide Richtungen über die ERH 8 - ERH 33 - St 2240 und die B 2. Für die Gräfenbergbahn ist noch bis Samstag, 27. April 2019 ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Fußgänger können die Baustelle passieren, Radfahrer werden gebeten, abzusteigen. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle Betroffenen um Verständnis für diese Maßnahme.

Kategorien: Landratsamt, Verkehr